Fallback Image

Stellenangebot: SAP Key User (m/w)


Die VIFG Verkehrsinfrastrukturfinanzierungsgesellschaft mbH (VIFG) ist eine Bundesgesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) mit Sitz in Berlin. Ein wesentlicher Aufgabenbereich der VIFG ist die Durchführung des Zahlungsverkehrs für die Bundesfernstraßen inklusive diverser Reporting-Aktivitäten. Ab dem Jahr 2019 wird die VIFG Teil der Neuausrichtung der Aufgabenwahrnehmung im Bereich der Bundesfernstraßen sein.

In einem interdisziplinären Team arbeitet die VIFG an der Weiterentwicklung einer effektiven und effizienten Bereitstellung der Verkehrsinfrastruktur.


Innerhalb des Geschäftsbereichs „Finanzmanagement Bundesfernstraßen/Maut" suchen wir ab sofort

SAP Key User (m/w)


mit Erfahrung in den SAP Bereichen FI / CO / PS / PSM / Solution Manager


Wir bieten Ihnen eine Festanstellung in einem Unternehmen, das geprägt ist von einem hoch motivierten Team, einem angenehmen Arbeitsklima, flachen Hierarchien, einem attraktiven Standort und einer sehr interessanten Entwicklungsperspektive. Ebenso hat das Thema „Weiterbildung" für uns einen hohen Stellenwert.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Gestaltung und Weiterentwicklung unserer im SAP-ERP abgebildeten Geschäftsprozesse
  • Unterstützung des finanzspezifischen Customizing des SAP-ERP
  • Stammdatenmanagement in SAP
    (z.B.: Maßnahmen des Bundesfernstraßenbaus als Kontierungselemente in SAP anlegen, ändern, pflegen)
  • Budgetierung der Maßnahmen des Bundesfernstraßenbaus in SAP
    (Erfassung der Zuweisungen von Haushaltsmitteln an die Straßenbauverwaltungen der Länder)
  • Weiterentwicklung, Änderung und Pflege des Budgetstrukturplans (SAP-PSM)
  • Reporting sowie Weiterentwicklung des Reportings auf Basis SAP-ERP und SAP-BO
  • Anwenderbetreuung - fachlicher Ansprechpartner SAP und SAP-Zugangsinfrastruktur – unter Verwendung des SAP Solution Managers
  • Jahresabschlusstätigkeiten (insbesondere Modul SAP-PSM)
  • Anwenderschulungen innerhalb des Aufgabenbereichs

Im Rahmen der vorgenannten Aufgabenstellungen ermöglichen wir Ihnen die Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Finanzmanagementsystems der VIFG.

Ihre Qualifikation

  • SAP-Kenntnisse und Fertigkeiten in den Bereichen FI / CO / PS / PSM / Solution Manager auf der Basis mehrjähriger Berufserfahrung
  • Anwenderkenntnisse im Bereich SAP-BO
  • möglichst Erfahrung im Bereich SAP-Zugangsinfrastruktur
  • sicherer Umgang mit MS-Office
  • idealerweise Hochschulabschluss der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar
  • Sofern kein adäquater Hochschulabschluss vorliegt, geben wir auch erfahrenen Praktikern eine Chance. In diesem Fall ist eine angemessene berufliche Qualifizierung nachzuweisen.

Neben den fachlichen Anforderungen zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, analytische Fähigkeiten sowie außergewöhnliches Engagement aus. Ihre SAP-Kenntnisse und Fertigkeiten werden im Idealfall ergänzt durch Erfahrungen in den Bereichen Kameralistik und Verkehrsinfrastruktur. Wünschenswert wären auch Erfahrungen mit Bundes- und/oder Landesverwaltungen. Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke runden unser Wunschprofil ab.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des nächstmöglichen Eintrittstermins per E-Mail oder postalisch an:

VIFG Verkehrsinfrastrukturfinanzierungsgesellschaft mbH
Georgenstraße 25
10117 Berlin

karriere@vifg.de